zurück

DIE BACKPACKER auf Durchreise

„Die Backpacker – Auf Klima-Tour durch Europa“, so heisst die neue Road-Doku des ARD-Senders EinsPlus. Die Reise der zwei miteinander wetteifernden Teams führt über 3000 Kilometer von Bremerhaven nach Gibraltar. Herausforderung und Ziel ist es, auf dem langen Weg möglichst wenig Klimabelastungen zu erzeugen. Am 7. Juni machte das Herren-Team Halt im Kanton Zug, um durch die Arbeit in einem Moorregenerationsprojekt der Gemeinde Oberägeri bezüglich Klimaschutz zu punkten. Es war ein Vergnügen, die topmotivierten jungen Männer fachlich anzuleiten und einem hochprofessionellen Fernsehteam bei der Arbeit zuzuschauen. Die Ausstrahlung der Doku erfolgt ab September.